Costa Rica Familienreisen - Costa Rica
Costa Rica Familienreisen

Costa Rica Familienreisen

Unsere von Familien getesteten Familienreisen durch Costa Rica

Für große und kleine Entdecker: Eine Fernreise mit kleinen Kindern? Und dann auch noch in ein Land in dem es auch giftige Tiere gibt? Diese Fragen stellen sich sicher einige Familien und wir sagen ganz klar: Ja! Gerade für Kinder ist Costa Rica ein Paradies. In jeder Ecke und jedem Winkel gibt es etwas neues zu entdecken und zu lernen.

Eine so große Vielfalt an Tieren und Pflanzen auf so kleinem Raum gibt es kaum anderswo. Mit einer Reiseleitung erleben die Kinder Natur und Tiere ganz intensiv, bekommen genau erklärt was man darf und was nicht und sie können alle ihre Fragen loswerden. Denn vieles ist sicherlich noch unbekannt und der Reiseleiter steht jedem einzelnen Rede und Antwort. Damit es auch nicht langweilig wird, reisen mehrere Familien in der Gruppe zusammen. So finden sich fast immer andere Kinder zum Spielen, Toben und Entdecken und manchmal ergeben sich sogar langfristige Freundschaften. Für alle Eltern gibt es natürlich genauso viel zu sehen und zwischendurch kann es auch einmal ganz entspannend sein, wenn die Kleinen auf Entdeckertour unterwegs sind.

Mit der Familie in den Urlaub

Jetzt Familienreise anfragen


Dschungelfeeling pur - sitzt da etwa ein winziger Frosch?

In San José gelandet hören Sie schon den Ruf des Dschungels, denn hier herrscht gleich eine andere Atmosphäre. Da Sie den Dschungel nicht lange warten lassen wollen, brechen Sie in Richtung Monteverde auf. Hier sehen Sie einen der spektakulärsten Vulkane Costa Ricas! Der aktive Vulkan Arenal bietet mit seinen leuchtenden Lavaströmen vor allem nachts einen beeindruckenden Anblick. Am Arenalsee können Sie dann entweder eine gemütliche Bootstour über den See starten oder Sie probieren sich im Surfen. Am Ufer des Sees lockt bereits die faszinierende Dschungelflora, sodass Sie es kaum erwarten können richtig in den Dschungel abzutauchen. Der mystische Nebelwald zieht Sie direkt in seinen Bann, während Sie gespannt den Geräuschen des Dschungels lauschen. Um seine Bewohner besser sehen zu können, erklimmen Sie auf Hängebrücken schwindelnde Höhen. Von hier aus erkennt man die bunten Vögel und kreischenden Affen gleich viel besser! Zurück auf dem Boden erfreuen sich Ihre Kinder an den knallbunten Fröschen die flink über den Weg springen.

Stranderlebnis - auf ins Planschvergnügen

Nach diesem aufregenden Start geht es weiter in Richtung Pazifik. Im Hochseilgarten von Sámara erwartet Sie und Ihre Kinder die nächste Herausforderung. An der Pazifikküste angekommen, können Sie dann erst mal am Strand entspannen, während die Kinder toben. Für Aktive gibt es auch hier viele Möglichkeiten etwas zu erleben. Beim Surfen werfen Sie sich in die Fluten des Pazifiks, oder Sie entdecken Costa Ricas reiche Unterwasserwelt. Ob beim Schnorcheln oder Tauchen, hier bekommen Sie einiges zu sehen: Rot leuchtende Seesterne, weitläufige Korallenriffe und bunte Fischschwärme ziehen an Ihnen vorüber.


Reisehighlights

  • Dschungeltiere hautnah
  • Aufregendes Stranderlebnis
  • Besteigung eines mächtigen Vulkans
  • Übernachten mitten im Urwald
  • Fachkundige Reiseleitung
  • Neue Freunde kennenlernen

Costa Rica von oben - der höchste Feuerberg erwartet Sie

Bei einem Besuch in Costa Rica sollte außerdem eine Vulkanbesteigung nicht fehlen. Der Vulkan Irazú erfüllt alle Erwartungen: Der Kratersee leuchtet in knalligem Giftgrün und lässt bereits erahnen, dass es sich hier um einen der sauersten Seen der Welt handelt. Zudem haben Sie auf dem höchsten Vulkan Costa Ricas bei klarer Sicht einen wunderschönen Ausblick auf beide Ozeane!

Exotische Dschungelbewohner - wer klopft denn da im Ei?

Auf dem Weg an die Karibikküste können Sie im Nationalpark Tortuguero per Kajak den Dschungel beobachten. Hier erhaschen Sie mit Sicherheit, den ein oder anderen Blick auf die exotischen Dschungelbewohner. Die Meeresschildkröten sind die Besonderheit Tortugueros. Mehrere geschützte Arten wie die Karettschildkröte, haben hier eine Heimat gefunden und kommen zur Eiablage an Land. Bis zur Küste ist es nun nicht mehr weit. Hier erwarten Sie Strände wie aus dem Bilderbuch! Majestätische Palmen wiegen im Wind, während sich die Sonne im türkisblauen Meer widerspiegelt. Genießen Sie hier ein paar ruhige Minuten und lassen Sie sich von der Ruhe verwöhnen. Zur Stärkung gibt es dann ein Essen in den einheimischen Restaurants, mit frischem Fisch und original costa-ricanischem Bier.

Nach diesem entspannten Abschluss Ihrer Costa Rica Familienreise können Sie nun erholt und zufrieden nach Hause zurückkehren, wo Ihre Kinder einiges zu erzählen haben. Erleben Sie das bunte Costa Rica mit der ganzen Familie – Ihre Reiseleitung steht Groß und Klein mit Rat und Tat zur Seite!


Gut vorbereitet? Das könnte auch interessant sein

Costa Rica lachender Tico

Wie verhalte ich mich?

Costa Rica ist ein mittelamerikanisches Land mit einer anderen Kultur und anderen Lebensweisen. Passen Sie sich an die gemütliche Gangart an.

Verhaltensempfehlungen
Costa Rica Dreizehenfaultier

Welche Tiere gibt es?

In Costa Ricas Regenwäldern leben eine Vielzahl an Tieren. Von langsamen Faultieren über bunte Aras bis hin zu leisen Jaguaren findet sich in Costa Rica alles.

Flora und Fauna
travel-to-nature Bohnen

Was ich noch wissen sollte

Viele Fragen wie z. B. "Was benötige ich zur Einreise" stellen sich während der Reiseplanung. Wir beantworten Ihnen diese Fragen.

Wissenswertes

Mit der Familie gleich zwei Länder entdecken? Unsere Familien-Kombireise