0

Canopy-Touren in Costa Rica

Wilde Fahrten an Stahlseilen durch den Dschungel

Canopy-Touren (auch Zipline-Touren genannt) gehören zu den beliebtesten Adventuretouren in Costa Rica und sind ein Spaß für die ganze Familie. Eigentlich sollte jeder Costa Rica-Besucher einmal Ziplining ausprobiert haben. Mit Hilfe einer Seilrolle düst man dabei an einem Stahlseil (doppelt gesichert) von Plattform zu Plattform – oft in schwindelerregender Höhe. Ausgestattet mit Helm und Klettergeschirr geht es zum Startpunkt der Tour, wo euch euer Guide eine kurze Einweisung gibt und erklärt, worauf ihr achten solltet, wie man sich am besten festhält und bremst. Anschließend geht es los.

Ihr steht auf der ersten Plattform, vor euch das scheinbar endlose Stahlseil, das irgendwo im Grün des Dschungels verschwindet. Da bekommt man schon mal feuchte Hände und vielleicht zittern sogar die Knie ein bisschen. Das ist ganz normal und gehört dazu, denn würde es keine Überwindung kosten, wäre es ja langweilig. Aber keine Sorge, denn selbst, wenn ihr vor lauter Aufregung alle Anweisungen eures Guides vergessen solltet, sind die Canopy Touren generell so ausgestattet und die Guides sehr gut geschult, dass ihr automatisch gebremst werdet und euch eigentlich um gar nichts kümmern müsst. Schon nach dem ersten Stahlseil ist die Angst verflogen und ihr werdet einfach genießen – das Surren der Seilrolle, die Geschwindigkeit, den Wind im Gesicht und die grandiose Aussicht auf den Regenwald unter euch. Die Natur Costa Ricas aus der Vogelperspektive zu erleben ist ein absolut unvergessliches adrenalingeladenes Erlebnis, von dem ihr garantiert noch lange erzählen werdet.

Canopy in Costa Rica - das sollte ich wissen

Je nach Anbieter werden Touren sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag angeboten.

Das ist bei allen Anbietern unterschiedlich. Je nach Anzahl der Kabel und der Gruppengröße ca. zwischen 1,5 und 2,5 Stunden.

Eine durchschnittliche körperliche Fitness wird vorausgesetzt. Je nach Tour muss man schon mal mit seiner kompletten Ausrüstung ein paar Meter über Pfade bergauf laufen.

Canopy-Touren sind sehr sicher. Alle Teilnehmer sind mit kompletter Ausrüstung inklusive Helm und Klettergurt ausgestattet. Darüber hinaus ist man immer doppelt mit zwei Karabinern gesichert. Wir haben die Canopy-Touren, die wir anbieten, selbst getestet und für sehr sicher empfunden.

Canopy ist für die ganze Familie geeignet, auch Kinder können mitmachen, bei entsprechender körperlicher Fitness gibt es nach oben keine Altersgrenze. Das Mindestalter bzw. die Mindestgröße kann je nach Anbieter variieren. Kleinere Kinder werden oft als „Tandem“ von einem Guide mitgenommen.

  • Bequeme Kleidung (kann auch mal schmutzig werden!)
  • Lange Hose
  • Geschlossene Schuhe
  • Sonnencreme

Die Touren kann man ab US$ 50 pro Person buchen. Einige sehr gute und extreme Touren können auch bis zu $80 pro Person kosten.

Impressionen zu den Canopy-Touren

Carpe Diem - Nutze den Tag!

Ob Adrenalin, Natur oder Tierbeobachtungen - Pickt euch die für euch passende Tour aus unseren Tagesausflügen heraus.

cat-icon1

.......

Mehrtägige Abenteuer ohne Stress

Erkundet eine Region mit unseren fertigen Bausteinen und verliert keine Zeit mehr bei der Reiseplanung.

cat-icon1

.......

Bequem von A nach B reisen

Ob Shuttle, privater Transport oder Mietwagen. Wir kümmern uns darum, dass ihr sicher und bequem euer Ziel erreicht.

cat-icon1

.......

INDIVIDUALREISE ANFRAGEN