Floating in Costa Rica - Costa Rica
Floating in Costa Rica

Floating - die gemütliche Variante des Rafting

Im Boot unterwegs durch den costa-ricanischen Regenwald

Floating, das heißt auf Deutsch sich treiben zu lassen. Und ganz genau das tut man bei dieser familienfreundlichen Art des Raftings. Wenn Sie gern den Regenwald Costa Ricas bei einer Tour mit dem Schlauchboot entdecken möchten, Ihnen aber die Stromschnellen beim Whitewater-Rafting doch etwas zu aufregend sind oder Sie mit kleineren Kindern reisen, dann ist das Floating genau das Richtige für Sie. Selbstverständlich werden Sie mit einer Schwimmweste ausgestattet bevor Ihr Abenteuer auf dem Fluss beginnt. Anschließend können Sie einfach nur genießen. 

Bei manchen Anbietern müssen Sie nicht einmal selbst paddeln, denn einige Boote sind so ausgestattet, dass Ihr Guide das Steuern und Paddeln allein übernimmt. Halten Sie Ihre Kamera bereit, denn vielleicht verbergen sich im Dickicht am Ufer Waschbären oder Reiher oder Sie entdecken in den Ästen der Bäume sogar ein Faultier oder Affen. Während Sie den Blick durch die immergrüne Regenwaldlandschaft gleiten lassen, erklärt Ihnen Ihr Guide interessante Details zu den pflanzlichen und tierischen Bewohnern des costa-ricanischen Dschungels, denn beim Floating liegt der Schwerpunkt auf der langsamen und rücksichtsvollen Entdeckung der Natur.


Floating in Costa Rica - das sollte ich wissen

Je nach Anbieter unterschiedlich, meist aber vormittags zwischen 8:00 und 09:00 Uhr.

Die Touren dauern ca. 2- 3 Stunden.

Da das Floating keine sportliche Aktivität auf recht ruhigen Gewässern ist, wird keine besondere Fitness benötigt. 

Das Floating ist generell harmlos, denn selbstverständlich werden Sie mit einer Rettungsweste ausgestattet und werden von geschulten Guides begleitet. 

Schon kleinere Kinder können teilnehmen. Das Mindestalter kann je nach Anbieter variieren, meist ist die Teilnahme ab 4 Jahren erlaubt.

  • Leichte, bequeme Kleidung
  • Evtl. Badekleidung
  • Sonnenschutz
  • Kopfbedeckung
  • Sandalen (hinten geschlossen – keine Flip-Flops!) oder geschlossene Schuhe
  • Kamera
  • Evtl. Fernglas

Die Touren können ab US$ 60 gebucht werden.


Impressionen von Floating-Touren