0

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Zuletzt aktualisiert: 2022-09-26

1. Einleitung

Willkommen bei Costa Rica Insider („Unternehmen“, „wir“, „unser“, „uns“)!

Diese Nutzungsbedingungen („Bedingungen“, „Nutzungsbedingungen“) regeln Ihre Nutzung unserer Website unter www.costa-rica.com (zusammen oder einzeln „Dienst“), die von Costa Rica Insider betrieben wird.

Wenn Sie den Bedingungen nicht zustimmen (oder diese nicht einhalten können), dürfen Sie den Dienst nicht nutzen. Teilen Sie uns dies bitte per E-Mail an info@costaricainsider.com mit, damit wir versuchen können, eine Lösung zu finden. Diese Bedingungen gelten für alle Besucher, Benutzer und andere, die auf den Dienst zugreifen oder ihn nutzen möchten.

2. Kommunikation

Durch die Nutzung unseres Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, Newsletter, Marketing- oder Werbematerialien und andere Informationen zu abonnieren, die wir möglicherweise versenden. Sie können sich jedoch vom Erhalt einiger oder aller dieser Mitteilungen von uns abmelden, indem Sie dem Link zum Abbestellen folgen oder eine E-Mail an info@costaricainsider.com senden.

3. Einkäufe

Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen möchten, die über den Dienst verfügbar gemacht werden („Kauf“), werden Sie möglicherweise aufgefordert, bestimmte Informationen anzugeben, die für Ihren Kauf relevant sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Ihre Kredit- oder Debitkartennummer und das Ablaufdatum Ihrer Karte, Ihre Rechnungsadresse und Ihre Versandinformationen.

Sie versichern und garantieren, dass: (i) Sie das gesetzliche Recht haben, jede Karte(n) oder andere Zahlungsmethode(n) in Verbindung mit einem Kauf zu verwenden; und dass (ii) die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wahr, richtig und vollständig sind.

Wir können die Dienste von Drittanbietern nutzen, um die Zahlung und den Abschluss von Einkäufen zu erleichtern. Indem Sie Ihre Informationen übermitteln, gewähren Sie uns das Recht, die Informationen gemäß unserer Datenschutzrichtlinie an diese Dritten weiterzugeben.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung jederzeit aus folgenden Gründen abzulehnen oder zu stornieren: fehlende Verfügbarkeit des Produkts oder der Dienstleistung, Fehler in der Beschreibung oder im Preis des Produkts oder der Dienstleistung, Fehler in Ihrer Bestellung oder aus anderen Gründen.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung abzulehnen oder zu stornieren, wenn Betrug oder eine nicht autorisierte oder illegale Transaktion vermutet wird.

4. Wettbewerbe, Gewinnspiele und Werbeaktionen

Alle Wettbewerbe, Gewinnspiele oder andere Werbeaktionen (zusammen „Werbeaktionen“), die über den Dienst verfügbar gemacht werden, können von Bedingungen geregelt werden, die von diesen Nutzungsbedingungen abweichen. Wenn Sie an Werbeaktionen teilnehmen, lesen Sie bitte die geltenden Regeln sowie unsere Datenschutzrichtlinie. Wenn die Bedingungen für eine Werbeaktion diesen Nutzungsbedingungen widersprechen, gelten die Werbeaktionsregeln.

5. Buchungen, Stornierungen und Rückerstattungen

  • Die Reservierung oder Buchung gilt erst nach vollständigem Zahlungseingang als bestätigt.
  • Wenn die zu belastende Kreditkarte nicht über genügend Guthaben verfügt oder abgelehnt wird, wird die Buchung automatisch storniert.
  • Alle Stornierungen müssen schriftlich per E-Mail erfolgen und auf demselben Weg bestätigt werden, um als akzeptiert zu gelten.
  • Stornierungen von Tagesausflügen und Transfers sind kostenlos, wenn sie bis mindestens 48 Stunden vor dem Datum der Dienstleistung erfolgen

  • Stornierungen von Tagesausflügen und Transfers, die 48 Stunden oder weniger vor dem Leistungsdatum erfolgen, können nicht rückerstattet werden und werden mit 100 % des Buchungsbetrags berechnet, solange in den Bedingungen der jeweiligen Tour/des Transfers kein anderer Zeitrahmen für Stornierungen angegeben ist.

  • Die Gebühren für Stornierungen der Bausteine und Individualreisen richten sich nach der Politik des jeweiligen Anbieters und nach den Kosten für die Vorbereitung des Programms, die den erhaltenen Vorauszahlungen zuzuordnen sind und sich wie folgt staffeln:
  • • Bei Stornierungen, die einundzwanzig (21) Tage vor Programmbeginn eingehen, wird eine Mindestgebühr von 25 % des Gesamtbetrags erhoben.
    • Bei Stornierungen, die zwischen zwanzig (20) und elf (11) Tagen vor Programmbeginn eingehen, wird eine Mindestgebühr von 50 % des Gesamtbetrags erhoben.
    • Bei Stornierungen, die zehn (10) Tage oder weniger vor Beginn des Programms eingehen, werden 100 % des Gesamtbetrags berechnet. Bei einer Stornierung des gesamten oder eines Teils des Programms nach dem Startdatum wird keine Rückerstattung vorgenommen.
  • Es besteht die Möglichkeit, dass reservierte Dienstleistungen aufgrund höherer Gewalt, staatlicher Maßnahmen, Streiks, Verspätungen oder anderer Gründe, die außerhalb der Kontrolle von Costa Rica Insider liegen, nicht durchgeführt werden können. Costa Rica Insider ist in diesem Fall an keine Rückerstattung gebunden, wird sich jedoch bemühen bereits geleistete Zahlungen an Dritte zurückzuerlangen und diese Rückerstattungen an den Kunden weiterzugeben.
  • Schließlich übernimmt Costa Rica Insider keine Verantwortung und keine zusätzlichen Kosten für Hindernisse jeglicher Art, die es dem Touristen unmöglich machen, das Programm entsprechend der geplanten Route fortzusetzen oder abzuschließen.

6. Inhalt

Inhalte, die auf oder über diesen Dienst gefunden werden, sind Eigentum von Costa Rica Insider oder werden mit Genehmigung verwendet. Sie dürfen diese Inhalte ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung von uns weder ganz noch teilweise zu kommerziellen Zwecken oder zum persönlichen Vorteil nutzen, teilen, modifizieren, übertragen, wiederverwenden, herunterladen, erneut veröffentlichen oder kopieren.

7. Verbotene Verwendungen

Sie dürfen den Dienst nur für rechtmäßige Zwecke und in Übereinstimmung mit den Bedingungen nutzen. Sie stimmen zu, den Dienst nicht zu nutzen:

0,1. Wenn dadurch in irgendeiner Weise gegen geltende nationale oder internationale Gesetze oder Vorschriften verstoßen wird

0,2. Um Minderjährige in irgendeiner Weise auszunutzen, zu schädigen oder zu versuchen, sie auszunutzen oder zu schädigen, indem sie unangemessenen Inhalten ausgesetzt werden oder durch andere Handlungen

0,3. Um Werbung oder Verkaufsförderungsmaterial, einschließlich „Junk-Mail“, „Kettenbriefe“, „Spam“ oder andere ähnliche Aufforderungen, zu übermitteln oder deren Versendung einzuleiten.

0,4. Um sich als das Unternehmen, einen Mitarbeiter des Unternehmens, einen anderen Benutzer oder eine andere natürliche oder juristische Person auszugeben oder dies zu versuchen.

0,5. Wenn dadurch in irgendeiner Weise, die Rechte anderer verletzt werden oder die Nutzung in irgendeiner Weise illegal, bedrohlich, betrügerisch oder schädlich ist, oder in Verbindung mit rechtswidrigen, illegalen, betrügerischen oder schädlichen Zwecken oder Aktivitäten steht.

0,6. Wenn durch Ihr Verhalten die Nutzung oder der Genuss des Dienstes durch Dritte eingeschränkt oder verhindert wird oder das Unternehmen oder die Benutzer des Dienstes in irgendeiner Weise geschädigt, beleidigt oder einer Haftung ausgesetzt werden.

Darüber hinaus stimmen Sie zu, Folgendes nicht zu tun:

0,1. Nutzung des Dienstes in einer Weise, die den Dienst deaktivieren, überlasten, beschädigen, beeinträchtigen oder die Nutzung des Dienstes durch andere Parteien beeinträchtigen könnte, einschließlich der Möglichkeit, über den Dienst an Echtzeitaktivitäten teilzunehmen.

0,2. Die Verwendung von Robots, Spidern oder anderer automatischer Geräte, Prozesse oder Mittel, um auf den Dienst für beliebige Zwecke zuzugreifen, einschließlich der Überwachung oder des Kopierens von Material.

0,3. Die Verwendung von manuellen Prozessen, um das Material des Dienstes zu überwachen, zu kopieren oder für andere nicht autorisierte Zwecke ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung zu nutzen.

0,4. Die Verwendung von  Geräten, Software oder Routinen, die das ordnungsgemäße Funktionieren des Dienstes beeinträchtigen.

0,5. Das Einschleusen von Viren, Trojanern, Würmern, Logikbomben oder anderen Materialien, die böswillig oder technologisch schädlich sind.

0,6. Zu versuchen, unbefugten Zugriff auf Teile des Dienstes, den Server, auf dem der Dienst gespeichert ist, oder einen Server, Computer oder eine Datenbank, die mit dem Dienst verbunden ist, zu erlangen, um diesen zu stören, zu beschädigen oder zu unterbrechen.

0,7. Den Dienst über einen Denial-of-Service-Attack oder einen verteilten Denial-of-Service-Attack anzugreifen.

0,8. Maßnahmen zu ergreifen, die das Unternehmensrating beschädigen oder verfälschen könnten.

0,9. Zu versuchen, das ordnungsgemäße Funktionieren des Dienstes zu stören.

8. Analytik

Wir können externe Dienstleister einsetzen, um die Nutzung unseres Dienstes zu überwachen und zu analysieren.

9. Keine Nutzung durch Minderjährige

Der Dienst ist nur für den Zugriff und die Nutzung durch Personen bestimmt, die mindestens achtzehn (18) Jahre alt sind. Durch den Zugriff auf oder die Nutzung des Dienstes garantieren und versichern Sie, dass Sie mindestens achtzehn (18) Jahre alt sind und über die volle Befugnis, das Recht und die Fähigkeit verfügen, diese Vereinbarung einzugehen und sich an alle Bedingungen der Nutzungsbedingungen zu halten. Wenn Sie nicht mindestens achtzehn (18) Jahre alt sind, ist Ihnen sowohl der Zugriff als auch die Nutzung des Dienstes untersagt.

10. Geistiges Eigentum

Der Dienst und seine ursprünglichen Inhalte (mit Ausnahme von Inhalten, die von Benutzern bereitgestellt werden), Merkmale und Funktionen sind und bleiben das ausschließliche Eigentum von Costa Rica Insider und seinen Lizenzgebern. Der Dienst ist durch Urheber- und Markenrechte sowie andere Gesetze des In- und Auslands geschützt. Unsere Marken dürfen ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Costa Rica Insider nicht in Verbindung mit Produkten oder Dienstleistungen verwendet werden.

11. Urheberrecht

Wir respektieren die geistigen Eigentumsrechte anderer. Auf Behauptungen, dass auf dem Dienst veröffentlichte Inhalte das Urheberrecht oder andere geistige Eigentumsrechte einer Person oder Organisation verletzen, werden wir selbstverständlich eingehen.

Wenn Sie ein Urheberrechtsinhaber sind oder in dessen Namen autorisiert sind und glauben, dass das urheberrechtlich geschützte Werk in einer Weise kopiert wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, reichen Sie Ihren Anspruch bitte per E-Mail an info@costaricainsider.com mit der Betreffzeile „Urheberrechtsverletzung“ ein und fügen Sie Ihrem Anspruch eine detaillierte Beschreibung der mutmaßlichen Verletzung bei, wie weiter unten unter „DMCA-Mitteilung und Verfahren für Ansprüche wegen Urheberrechtsverletzung“ beschrieben.

Sie können für Schäden (einschließlich Kosten und Anwaltsgebühren) für falsche Angaben oder böswillige Ansprüche auf die Verletzung von Inhalten, die auf und/oder durch den Dienst gefunden wurden, auf Ihr Urheberrecht zur Rechenschaft gezogen werden.

12. DMCA-Hinweis und Verfahren für Ansprüche wegen Urheberrechtsverletzungen

Sie können eine Benachrichtigung gemäß dem Digital Millennium Copyright Act (DMCA) einreichen, indem Sie unserem Urheberrechtsbeauftragten die folgenden Informationen schriftlich zukommen lassen (siehe 17 U.S.C 512(c)(3) für weitere Einzelheiten):

0,1. Eine elektronische oder physische Unterschrift der Person, die befugt ist, im Namen des Inhabers der Urheberrechtsinteressen zu handeln;

0,2. Eine Beschreibung des urheberrechtlich geschützten Werks, von dem Sie behaupten, dass es verletzt wurde, einschließlich der URL (d. h. Webseitenadresse) des Ortes, an dem das urheberrechtlich geschützte Werk existiert, oder eine Kopie des urheberrechtlich geschützten Werks;

0,3. Identifizierung der URL oder einer anderen spezifischen Stelle im Dienst, an der sich das Material befindet, von dem Sie behaupten, dass es eine Verletzung darstellt;

0,4. Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse;

0,5. Eine Erklärung von Ihnen, die besagt, dass Sie nach Treu und Glauben der Ansicht sind, dass die strittige Nutzung nicht vom Urheberrechtsinhaber, seinem Vertreter oder dem Gesetz genehmigt wurde;

0,6. Eine eidesstattliche Erklärung von Ihnen, die besagt, dass die obigen Informationen in Ihrer Mitteilung korrekt sind und dass Sie der Urheberrechtsinhaber sind oder befugt sind, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln.

Sie können unseren Urheberrechtsbeauftragten per E-Mail unter info@costaricainsider.com kontaktieren.

13. Fehlerberichterstattung und Feedback

Sie können uns entweder direkt unter info@costaricainsider.com oder über Websites und Tools von Drittanbietern Informationen und Feedback zu Fehlern, Verbesserungsvorschlägen, Ideen, Problemen, Beschwerden und anderen Angelegenheiten im Zusammenhang mit unserem Dienst („Feedback“) zukommen lassen. Sie erkennen an und stimmen zu, dass: (i) Sie keine geistigen Eigentumsrechte oder andere Rechte, Titel oder Interessen an oder für das Feedback behalten, erwerben oder geltend machen dürfen; (ii) das Unternehmen möglicherweise ähnliche Entwicklungsideen wie  in Ihrem Feedback beschrieben hat; (iii) das Feedback keine vertraulichen oder geschützten Informationen von Ihnen oder Dritten enthält; und (iv) das Unternehmen in Bezug auf das Feedback nicht zur Vertraulichkeit verpflichtet ist. Für den Fall, dass die Übertragung des Eigentums an dem Feedback aufgrund geltender zwingender Gesetze nicht möglich ist, gewähren Sie dem Unternehmen und seinen verbundenen Unternehmen ein exklusives, übertragbares, unwiderrufliches, kostenloses, unterlizenzierbares, unbegrenztes und unbefristetes Nutzungsrecht (einschließlich dem Kopieren, Modifizieren, Erstellen abgeleiteter Werke, Veröffentlichen, Verteilen und Kommerzialisieren des Feedbacks) in jeder Weise und für jeden Zweck.

14. Links zu anderen Websites

Unser Dienst kann Links zu Websites oder Diensten Dritter enthalten, die nicht Eigentum von Costa Rica Insider sind oder von Costa Rica Insider kontrolliert werden.

Costa Rica Insider hat keine Kontrolle über und übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte, Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites oder Diensten Dritter. Wir übernehmen keine Gewähr für die Angebote dieser Unternehmen/Personen oder deren Websites.

SIE ERKENNEN AN UND STIMMEN ZU, DASS DAS UNTERNEHMEN WEDER DIREKT NOCH INDIREKT FÜR SCHÄDEN ODER VERLUSTE VERANTWORTLICH ODER HAFTBAR GEMACHT WERDEN KANN, DIE DURCH ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DER NUTZUNG VON DIENSTEN DRITTANBIETER VERURSACHT WURDEN.

WIR EMPFEHLEN IHNEN DRINGEND, DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND DATENSCHUTZRICHTLINIEN JEGLICHER WEBSITES ODER DIENSTE VON DRITTANBIETERN ZU LESEN, DIE SIE BESUCHEN ODER NUTZEN.

15. Gewährleistungsausschluss

DIESE DIENSTE WERDEN VOM UNTERNEHMEN „WIE BESEHEN“ UND „WIE VERFÜGBAR“ BEREITGESTELLT. DAS UNTERNEHMEN MACHT KEINE AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN JEGLICHER ART IN BEZUG AUF DEN BETRIEB IHRER DIENSTE ODER DER DARIN ENTHALTENEN INFORMATIONEN, INHALTE ODER MATERIALIEN. SIE STIMMEN AUSDRÜCKLICH ZU, DASS IHRE NUTZUNG DIESER DIENSTE, IHRER INHALTE UND JEGLICHER VON UNS ERHALTENER DIENSTE ODER ARTIKEL AUF IHR EIGENES RISIKO ERFOLGT.

WEDER DAS UNTERNEHMEN NOCH EINE MIT DEM UNTERNEHMEN VERBUNDENE PERSON ÜBERNIMMT EINE GEWÄHRLEISTUNG ODER ZUSICHERUNG HINSICHTLICH DER VOLLSTÄNDIGKEIT, SICHERHEIT, ZUVERLÄSSIGKEIT, QUALITÄT, GENAUIGKEIT ODER VERFÜGBARKEIT DER DIENSTE. OHNE DAS VORSTEHENDE EINZUSCHRÄNKEN, GIBT WEDER DAS UNTERNEHMEN NOCH PERSONEN, DIE MIT DEM UNTERNEHMEN VERBUNDEN SIND, GEWÄHRLEISTUNGEN, DASS DIE DIENSTE, IHRE INHALTE ODER DURCH DEN DIENST ERHALTENE DIENSTLEISTUNGEN ODER ARTIKEL GENAU, ZUVERLÄSSIG, FEHLERFREI ODER UNUNTERBROCHEN SIND, DASS FEHLER BEHOBEN WERDEN, DASS DIE DIENSTE ODER DER SERVER, DER SIE VERFÜGBAR MACHT, FREI VON VIREN ODER ANDEREN SCHÄDLICHEN KOMPONENTEN SIND ODER DASS DIE DIENSTE ODER DIENSTLEISTUNGEN ODER ARTIKEL, DIE DURCH DIE DIENSTE ERWORBEN WERDEN, IHREN BEDÜRFNISSEN ODER ERWARTUNGEN ENTSPRECHEN.

DAS UNTERNEHMEN LEHNT HIERMIT ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN JEGLICHER ART AB, OB AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND, GESETZLICH ODER ANDERWEITIG, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG DER MARKTGÄNGIGKEIT, NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER UND EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK.

DAS VORSTEHENDE BETRIFFT KEINE GEWÄHRLEISTUNGEN, DIE NACH GELTENDEM RECHT NICHT AUSGESCHLOSSEN ODER BESCHRÄNKT WERDEN KÖNNEN.

16. Haftungsbeschränkung

WENN NICHT GESETZLICH VERBOTEN, WERDEN SIE UNS UND UNSERE FÜHRUNGSKRÄFTE, DIREKTOREN, MITARBEITER UND VERTRETER SCHADLOS HALTEN FÜR INDIREKTE, STRAF-, BESONDERE, ZUFÄLLIGE ODER FOLGESCHÄDEN, UNGEACHTET DESSEN, WIE SIE ENTSTEHEN (EINSCHLIESSLICH ANWALTSGEBÜHREN UND ALLER KOSTEN UND AUSGABEN, DIE VERBUNDEN MIT RECHTSSTREITIGKEITEN, SCHIEDSVERFAHREN, GERICHTSVERFAHREN ODER IM BERUFUNGSVERFAHREN ENTSTEHEN), OB AUFGRUND EINES VERTRAGES, FAHRLÄSSIGKEIT ODER ANDERER DELIKTE ODER AUS ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DIESER VEREINBARUNG, EINSCHLIESSLICH OHNE EINSCHRÄNKUNG JEGLICHE ANSPRÜCHE FÜR PERSONEN- ODER SACHSCHÄDEN, DIE SICH AUS DIESER VEREINBARUNG UND JEDER VON IHNEN VERURSACHTEN VERLETZUNG VON BUNDES-, STAATS- ODER LOKALEN GESETZEN, STATUTEN, REGELN ODER VORSCHRIFTEN ERGEBEN, SELBST WENN DAS UNTERNEHMEN VORHER AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE. WENN NICHT GESETZLICH VERBOTEN, IST EINE HAFTUNG AUF SEITEN DES UNTERNEHMENS AUF DEN FÜR DIE PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN GEZAHLTEN BETRAG BESCHRÄNKT, UND UMFASST UNTER KEINEN UMSTÄNDEN FOLGE- ODER STRAFSCHÄDEN. EINIGE STAATEN LASSEN DEN AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG VON STRAF-, ZUFÄLLIGEN ODER FOLGESCHÄDEN NICHT ZU, SO DASS DIE VORHERIGE EINSCHRÄNKUNG ODER DER AUSSCHLUSS MÖGLICHERWEISE NICHT FÜR SIE ZUTRIFFT.

17. Kündigung

Wir können Ihr Konto kündigen oder sperren und den Zugriff auf den Dienst sofort ohne vorherige Ankündigung oder Haftung nach unserem alleinigen Ermessen aus jedwedem Grund und ohne Einschränkung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf einen Verstoß gegen die Bedingungen, verweigern.

Wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten, können Sie die Nutzung des Dienstes einfach einstellen.

Alle Bestimmungen der Bedingungen, die ihrer Natur nach die Kündigung überdauern sollten, überdauern die Kündigung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Eigentumsbestimmungen, Gewährleistungsausschlüsse, Entschädigungen und Haftungsbeschränkungen.

18. Geltendes Recht

Diese Bedingungen unterliegen den Gesetzen von Costa Rica und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt, wobei das geltende Recht für die Vereinbarung gilt, ohne Rücksicht auf die Kollisionsnormen.

Unser Versäumnis, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Bedingungen durchzusetzen, gilt nicht als Verzicht auf diese Rechte. Wenn eine Bestimmung dieser Bedingungen von einem Gericht für ungültig oder nicht durchsetzbar befunden wird, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen in Kraft. Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen uns in Bezug auf unseren Dienst dar und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen, die wir möglicherweise zwischen uns in Bezug auf den Dienst getroffen haben.

19. Änderungen am Dienst

Wir behalten uns das Recht vor, unseren Dienst und alle Dienste oder Materialien, die wir über den Dienst bereitstellen, nach eigenem Ermessen ohne Vorankündigung zurückzuziehen oder zu ändern. Wir haften nicht, wenn aus irgendeinem Grund der gesamte oder ein Teil des Dienstes zu irgendeinem Zeitpunkt oder für einen bestimmten Zeitraum nicht verfügbar ist. Von Zeit zu Zeit können wir den Zugriff auf einige Teile des Dienstes oder den gesamten Dienst auf Benutzer, einschließlich registrierter Benutzer, beschränken.

20. Änderungen der Bedingungen

Wir können die Bedingungen jederzeit ändern, indem wir die geänderten Bedingungen auf dieser Website veröffentlichen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Bedingungen regelmäßig zu überprüfen.

Ihre fortgesetzte Nutzung der Plattform nach der Veröffentlichung überarbeiteter Bedingungen bedeutet, dass Sie die Änderungen akzeptieren und ihnen zustimmen. Es wird von Ihnen erwartet, dass Sie diese Seite regelmäßig überprüfen, damit Sie über alle Änderungen informiert sind, da diese für Sie bindend sind.

Indem Sie nach Inkrafttreten von Überarbeitungen weiterhin auf unseren Dienst zugreifen oder ihn nutzen, stimmen Sie zu, an die überarbeiteten Bedingungen gebunden zu sein. Wenn Sie den neuen Bedingungen nicht zustimmen, sind Sie nicht länger berechtigt, den Dienst zu nutzen.

21. Verzicht und Salvatorische Klausel

Kein Verzicht des Unternehmens auf eine in den Bedingungen festgelegte Bestimmung oder Bedingung gilt als weiterer oder fortgesetzter Verzicht auf diese Bestimmung oder Bedingung oder als Verzicht auf eine andere Bestimmung oder Bedingung, und jedes Versäumnis des Unternehmens, ein Recht oder eine Bestimmung gemäß den Bedingungen geltend zu machen, stellt keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar.

Wenn eine Bestimmung der Bedingungen von einem Gericht oder einem anderen zuständigen Gericht aus irgendeinem Grund für ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar befunden wird, wird diese Bestimmung gestrichen oder auf das Mindestmaß beschränkt und die verbleibenden Bestimmungen der Bedingungen bleiben in vollem Umfang in Kraft.

22. Bestätigung

DURCH DIE NUTZUNG VON DIENSTEN ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE VON UNS BEREITGESTELLT WERDEN, BESTÄTIGEN SIE, DASS SIE DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN GELESEN HABEN UND IHR EINVERSTÄNDNIS GEBEN, AN SIE GEBUNDEN ZU SEIN.

23. Kontakt

Bitte senden Sie Ihr Feedback, Kommentare und Anfragen für technischen Support per E-Mail an: info@costaricainsider.com.

INDIVIDUALREISE ANFRAGEN